Pétanque 2017-04-29T10:14:38+00:00

Pétanque im FSV Braunschweig e.V.

Das Boulodrôme (feste Pétanque-Plätze) auf unserem Familiensportgelände
bieten das ganze Jahr über die Möglichkeit zum Spiel und Training. Mit Flutlicht ausgerüstet stehen sie somit auch bei Dunkelheit zur Verfügung. Mittwochnachmittag ist unser Trainingstag.

Vereinsinterne Turniere, wie Jugendturnier, Nachtturnier und die Vereinsmeisterschaft sind über das Jahr verteilt. Jedes Jahr im Juli richtet der FSV Braunschweig das Sandwüsten-Pétanque-Turnier aus, zu dem Mannschaften aus dem DFK- und INF-Bereich eingeladen werden. Traditionell findet am 3.Oktober auf unserem Familiensportgelände die Braunschweiger Pétanque-Stadtmeisterschaft als offenes Turnier statt. Seit 1996 ist dieser Termin fester Bestandteil im Turnierkalender der Pétanque-Szene auch über Braunschweigs Grenzen hinaus.

Am Punktspielbetrieb des Niedersächsischen Pétanque-Verbandes (NPV) nimmt unser Vereins in der Regionalliga teil.

In den Wintermonaten veranstalten die Pétanque spielenden Vereine aus dem Großraum Braunschweig an 10 Spieltagen den Winterzyklus. An jeweils wechselnden Orten (FSV BS, Magni-Bouler BS, TuRa BS und SZ-Fredenberg) wird das Turnier als Supermélee gespielt.

Pétanque im FSV Braunschweig e.V.
petanque@fsv-bs.de

Ansprechpartner:
Jürgen Pohl / Bernd Heinemann
Regeln: Download