Ligabetrieb 2017-06-17T09:42:27+00:00

Ligabetrieb

Pétanque im FSV Braunschweig e.V.
petanque@fsv-bs.de

Ansprechpartner: Jürgen Pohl / Bernd Heinemann

1. Spieltag Regionalliga 3

Der erste Ligaspieltag verlief alles andere als günstig für die neuformierte Mannschaft des FSV .  Auf der Anlage von Tura Braunschweig  fand am Sonntag der erste Ligaspieltag der Saison 2017 statt. Das Wetter war alles andere als freundlich.  Kälte, Regen, Hagel und ab und zu etwas Sonne bei sehr kaltem Wind konnten uns ebenso wenig erwärmen, wie die Plätze die zwar für alle gleich aber trotzdem kaum tauglich für einen Punktspieltag der Regionalliga sind. Wir kamen mit den Bedingungen gar nicht zu Recht und verloren gegen Rethen mit 0 : 5 und 29 : 65 Kugeln , gegen Die Magni Bouler gabs ein 1 : 4 bei  40 : 60  und im letzten Spiel gegen Odin 2  1 : 4 bei 45 : 60. Es kamen folgende Spieler zum Einsatz Denise, Irmgard, Catrin, Hansi, Bernd, Ralf, Klaus, Hartmut und Bruno.

2. Spieltag Regionalliga 3

Unser 2. Ligaspieltag fand in Rethen statt. Bei herrlichem Sonnenschein fuhren wir mit 8 Spielern/Spielerinnen Richtung Hannover. Leider konnte unsere Mannschaft wieder nicht gewinnen. Gegen Hannover verloren wir 1:4, genauso gegen die Göttinger Mannschaft. Gegen Tura Braunschweig waren wir immerhin zweimal erfolgreich, das Spiel endete 2:3. Da gleichzeitig die DFK Meisterschaft /Petanque in Augsburg stattfand, konnten einige der Stammspieler an diesem Ligaspieltag leider nicht teilnehmen. Uns „Ersatzspielern“ hat der Tag in Rethen jedoch sehr gut gefallen. Und obwohl die Ergebnisse auf dem Papier sehr klar aussehen waren doch einige sehr umkämpfte Spiele dabei. Mitgespielt haben: Irmgard, Gabi, Denise, Christian, Hansi, Andreas, Bruno und Ruth